Mein walzkidzz


Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren! Bequem einkaufen und exklusiven Service nutzen.


walzkidzz Partnershop

babywalz Shop
facebook twitter like

Sicher einkaufen

bvh Zertifikat
Sortieren nach Preis
1 1 1 | 2 2 2

Handwerken

1 1 1 | 2 2 2

Handwerken mit Kindern – am besten an der richtigen Kinderwerkbank

Um mit Ihren Kindern wirklich Handwerken zu können, benötigen Sie richtiges Werkzeug für Kinder, das am besten in einer Kinderwerkbank verstaut wird. An einer Kinderwerkbank können Kinder erste Laubsägearbeiten machen oder gemeinsam mit ihren Eltern an einem Holzbausatz für ein Auto oder ein Vogelhäuschen arbeiten, das man im Garten aufstellen kann. Wichtig bei der Arbeit an der Kinderwerkbank ist aber in jedem Fall, dass Ihr Kind schon alt genug ist und die nötigen motorischen Fähigkeiten aufweist. Aber auch dann darf es auf keinen Fall unbeaufsichtigt mit der Laubsäge oder dem Holzleim hantieren. Wer alle Sicherheitsvorkehrungen berücksichtigt, der beschert seinem Kind viel Freude und Abwechslung.

Beim Handwerken an der Kinderwerkbank die Kreativität schulen

Gemeinsames Handwerken an der Kinderwerkbank schult die Kreativität Ihres Kindes und stärkt sein Selbstbewusstsein. Beim Schleifen, Hobeln, Leimen und Hämmern üben sich Kinder in Geduld und trainieren Ausdauer und Geschicklichkeit. Wenn am Ende eine fertige Laubsägearbeit oder ein neues Holzauto steht, stärkt dies enorm das Selbstwertgefühl. Die Arbeit an der Kinderwerkbank vermittelt Kindern die Beschaffenheit des Rohstoffes Holz. Der Umgang mit Holz oder anderen Stoffen, die zum Handwerken benötigt werden, schulen die sinnliche Wahrnehmung Ihres Kindes. Kleine Schreiner sind außerdem unheimlich stolz auf das, was sie geschaffen haben. Positive Erfahrungen an der Kinderwerkbank legen den Grundstein für späteres handwerkliches Geschick.

mehr