Mein walzkidzz


Passwort vergessen?
Jetzt neu registrieren! Bequem einkaufen und exklusiven Service nutzen.


walzkidzz Partnershop

babywalz Shop
facebook twitter like

Sicher einkaufen

bvh Zertifikat
Sortieren nach Preis
1 1 1 | 2 | 3 | 4 | 5 2 5

Kinderlampen


Kinderlampen rücken das Kinderzimmer ins rechte Licht: Nachtlichter tauchen das Kinderzimmer in angenehm dezentes Licht, in dem alle Kinder gut einschlafen können. Schreibtischlampen sorgen für die ausreichende Beleuchtung beim Malen und Basteln, Deckenleuchten bringen Licht auf die Spielfläche, und Lichterketten sorgen für kuschelige Atmosphäre im Kinderzimmer. Bei walzkidzz finden Sie Kinderlampen für jeden Zweck und in vielen verschiedenen Motiven, die bei Kindern bestens ankommen.


1 1 1 | 2 | 3 | 4 | 5 2 5

Hell, aber nicht zu heiß – so sollten Kinderlampen sein

Zum Spielen, Lesen oder Malen benötigen Kinder viel Licht. Kinderzimmerlampen müssen allerdings nicht nur für Helligkeit sorgen. Sie sollten trotz hoher Leuchtkraft nicht zu heiß werden, damit sich Ihre Kinder an den Glühbirnen nicht die Finger verbrennen können. Bei vielen Kinderlampen ist um die Glühbirne ein schützender Käfig gezogen, der die Glühbirne für Kinderhände unzugänglich macht. Stabile Kabel und Stecker, die Kinder nicht so leicht aus der Steckdose ziehen können, sind bei der Wahl der passenden Kinderlampe ebenfalls ein wichtiges Kriterium für Eltern. Kinder hingegen interessiert dabei eigentlich nur eins: das Design ihrer Kinderlampen.

Kinderlampen mit vielen beliebten Motiven

Selbstverständlich finden Sie bei walzkidzz eine große Auswahl an Kinderlampen mit den beliebtesten Motiven: Von Bob der Baumeister bis Hello Kitty, von Barbie bis Cars, von Benjamin Blümchen bis Hannah Montana reicht das Sortiment. Besonders schön und beliebt bei Jungs sind Deckenleuchten, die einem Flugzeug, einem Auto oder einer Rakete nachempfunden sind. Dagegen freuen sich Mädchen mehr über Kinderlampen, die mit vielen Schnörkeln und bunten Lichteffekten überraschen. Eine neue Entwicklung der letzten Jahre sind Projektionsleuchten. Dabei handelt es sich um Kinderlampen mit einem eingebauten Drehmotor, die Motive wie einen Sternenhimmel oder kleine Herzchen auf Wand und Decke projizieren können.

Die richtige Wattzahl der Lampe.

Lichterketten in prächtigen Farben und mit ansprechenden Motiven sind bei den Kleinen sehr beliebt. Für die Nacht eignen sich spezielle Nachtlichter am besten. Sie schenken Kindern nachts Geborgenheit und Sicherheit, damit sie sich nicht vor der Dunkelheit fürchten müssen. Über besonders hohe Leuchtkraft sollten hingegen Schreibtisch- und Leselampen verfügen. Damit sich Ihre Kinder beim Lesen nicht die Augen verderben, sollte die Leseecke im Kinderzimmer optimal ausgeleuchtet sein. Dabei ist es unerlässlich, zu Glühbirnen mit hoher Watt-Zahl zu greifen, die ziemlich heiß werden können. Unser Tipp: Setzen Sie Energiesparlampen in die Kinderlampen ein. Diese sparen Strom und schützen Kinderhände vor Verbrennungen.

mehr